Der Sacrifice Bunt im Baseball: Wann, wozu und wie?

“Du Opfer” ist am Schulhof eine üble Beleidigung. Wenn es der Baseball Coach zu einem seiner Spieler sagt, ist es dagegen als Lob gemeint. Es bedeutet nämlich, dass der Schlagmann (Hitter) seinen Mitspieler (Runner) erfolgreich um ein Base weiter geschoben hat, damit dieser hoffentlich durch den nächsten Schlagmann nach Hause gebracht werden kann, also einen Punkt (Run) macht.

Wem das jetzt alles etwas zu kompliziert ist: Am besten mal mein Video zum Thema Bunt ansehen. Darin sind kommentierte Spielszenen mit verschiedenen Bunts. Ein Bild sagt schließlich mehr als 1.000 Worte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In diesem Clip erkläre ich, in welchen Situationen man als Offense den Bunt einsetzt, welche verschiedenen Varianten des Bunt es gibt und wie die Bunt-Technik aussieht.

Für die Coaches unter Euch ist hier das Kapitel “Bunting-Drills” aus meinem Trainingshandbuch zum kostenlosen Download.

Viel Erfolg! Coach Bernhard Schmeilzl